, ,

Ein bunter Tag an der Voß – der Tag der offenen Schule

Wisst ihr noch, wie ihr damals als aufgeregte ViertklässlerInnen zum ersten Mal die Voß Schule betreten habt? Dieses Gefühl durften am 10. Februar 2024 die diesjährigen Schülerinnen und Schüler der vierten Klassen erleben.

Wie jedes Jahr zeigte sich die Schule von ihrer besten Seite.

Man konnte leckere Crepes essen, Liedern im Treppenhaus und Theaterszenen mitten auf dem Gang lauschen und die Projekte der Darstellendes-Spiel-Kurse bewundern. Außerdem servierten die Englischlehrkräfte Köstlichkeiten aus Großbritannien und den USA, in der Chemie-Show fanden reichlich Experimenten statt, Herr Hoffmann grillte in seiner Voß-Schürze Würstchen und wie jedes Jahr konnten die angehenden FünftklässlerInnen den Unterricht der “Großen” besuchen.

Natürlich durfte die Führung durch das Schulgebäude mit einigen der wichtigsten Räume und über den weitläufigen Schulhof auch nicht fehlen.

Außerdem waren in den Gängen viele Infostände aufgebaut. Auch wir als Schülerzeitung “Hokus Fokus” hatte einen Stand. Aktuell sind wir dabei, unsere Website noch spannender zu gestalten. Zusätzlich konnten wir uns hier Ideen und Wünsche einholen. Freut euch also auf viele spannende kommende Artikel zu allen möglichen Themen!!!

Hier noch einige Einblicke von dem Tag:

Der Stand unserer Schülerzeitung

Herr Hoffmann und seine Helferlein

Der kleine Schulhof umfunktioniert zum Parkplatz

Ein Angebot zum Mitmachen und Lernen